Schlechte Zoos sollen an den Pranger

Moderator: Entlemax

Schlechte Zoos sollen an den Pranger

Beitragvon Twiggy1 » 17. Mai 2014, 07:53

Schlechte Zoos sollen an den Pranger

Jetzt sollen Konsequenzen aus dem Säugetiergutachten der Bundesregierung gezogen werden: In vielen deutschen Zoos zeigen sich gravierende Mängel. Tierschützer fordern,
diese im Netz offenzulegen.
Thomas Schröder ist Präsident des Deutschen Tierschutzbundes. Vor allem auf Zoos ist er gar nicht gut zu sprechen. Zu viele Tiere auf zu engem Raum – mit artgerechter Haltung hat das seiner Ansicht nach nichts zu tun, auch wenn das Leben in Gefangenschaft einige bedrohte Arten vor dem Aussterben bewahrt. "Ein Zoo ist keine Arche Noah, sondern allenfalls ein schlecht aufgepumptes Schlauchboot", sagt Schröder.


weiterlesen im LINK:
LG Monika Bild

Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt.

(*Mahatma Gandhi *)
Benutzeravatar
Twiggy1
Beiträge: 984
Registriert: 06.2011
Wohnort: NRW Hamm
Geschlecht: weiblich

cron