Jagdsaison in der Schweiz wegen Tierquälerei abgesagt

Moderator: Entlemax

Jagdsaison in der Schweiz wegen Tierquälerei abgesagt

Beitragvon Twiggy1 » 27. Aug 2011, 05:37

Jagdsaison in der Schweiz wegen Tierquälerei abgesagt

In wenigen Tagen ist es wieder soweit.
Landauf landab erliegen laut Psychologen von psychischen Defekten getriebenen Hobby-Jägern ihrer Krankheit - das unsägliche Jagdfieber.
Fehlgeleitete Menschen, die Freude daran haben, schon in den frühen Morgenstunden unschuldigen Wildtieren mit dem Gewehr eine Kugel heranzutragen, stürmen zuerst die Alpen, dann die Niederungen der neutralen Schweiz und verbreiten mit ihren Waffen Terror und Schrecken in der Tierwelt sowie unserer Umwelt.



Weiterlesen hier:
LG Monika Bild

Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt.

(*Mahatma Gandhi *)
Benutzeravatar
Twiggy1
Beiträge: 984
Registriert: 06.2011
Wohnort: NRW Hamm
Geschlecht: weiblich

cron