Illegaler Schlachthof für exotische Tiere ausgehoben!!!

Moderator: Entlemax

Illegaler Schlachthof für exotische Tiere ausgehoben!!!

Beitragvon Twiggy1 » 7. Feb 2012, 09:08

THAILAND

Illegaler Schlachthof für exotische Tiere ausgehoben
Thailand gilt als Knotenpunkt für internationalen Schmuggel mit geschützten Tierarten.
Fleisch von Tigern, Löwen, Elefanten und Krokodilen offenbar zum Verzehr in Restaurants und Export nach China bestimmt
Bangkok - Die thailändische Polizei hat in der Hauptstadt Bangkok einen illegalen Schlachthof für wilde Tiere entdeckt. Sieben Männer wurden unter dem Verdacht festgenommen, unter anderem Tiger, Elefanten und Krokodile für den Verzehr zerlegt zu haben, wie die Polizei am Montag mitteilte.

"Wir gehen davon aus, dass dieser Schlachthof hauptsächlich Bestellungen eines Restaurants erfüllte", sagte Norasak Hemnithi von der auf Umweltkriminalität spezialisierten Polizeieinheit. Derzeit fahnde man nach dem mutmaßlichen Besitzer eines Restaurants, das exotische Tiere auf der Speisekarte hat. Nach Angaben der Festgenommenen wurde das Fleisch unter anderem nach China verschifft.


weiterlesen:
LG Monika Bild

Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt.

(*Mahatma Gandhi *)
Benutzeravatar
Twiggy1
Beiträge: 984
Registriert: 06.2011
Wohnort: NRW Hamm
Geschlecht: weiblich

cron