Ende der Tierversuche?

Moderator: Entlemax

Ende der Tierversuche?

Beitragvon Twiggy1 » 1. Apr 2014, 08:43

Das Ende aller Tierversuche in Sicht?

Komplexe Mikroorganismen sollen Labortiere in Zukunft ersetzen

Viele Fortschritte in der Medizin, gleich ob es um Operationstechniken oder Medikamente geht, wären ohne Versuchstiere wohl niemals erzielt worden.
Doch es ist höchste Zeit, den allzu großzügigen und grausamen Umgang mit Lebewesen gründlich zu überdenken.

Link:


Dieses wäre auch wieder ein kleiner Fortschritt um den Qualen der Tiere entgegen zutreten!
LG Monika Bild

Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt.

(*Mahatma Gandhi *)
Benutzeravatar
Twiggy1
Beiträge: 984
Registriert: 06.2011
Wohnort: NRW Hamm
Geschlecht: weiblich

Re: Ende der Tierversuche?

Beitragvon Bergziege » 1. Apr 2014, 14:45

ich mag gar nicht dran denken, auf welche medis man eingestellt ist, die auf tierversuche basieren ...
ich bin froh, dass ich persönlich nicht wirklich medis benötige...
Benutzeravatar
Bergziege
Beiträge: 641
Registriert: 06.2011
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Ende der Tierversuche?

Beitragvon Twiggy1 » 2. Apr 2014, 08:04

Genau aus diesem Grund Gabi,versuche ich seit einiger Zeit mit alten Hausmitteln aus der Natur
für meine Medis Ersatz zu finden.

Wird sicherlich etwas Zeit dauern aber es wird bestimmt genauso gut helfen wie diese verdammte Chemie.
Siehe nur ein Bsp. Apfelessig kann mir den jetzt schon nicht mehr weg denken,bin mittlerweile schon
auf 3x tägl. ein Glas gekommen,dass bei Rheuma sehr gut anschlagen soll. ;)
LG Monika Bild

Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt.

(*Mahatma Gandhi *)
Benutzeravatar
Twiggy1
Beiträge: 984
Registriert: 06.2011
Wohnort: NRW Hamm
Geschlecht: weiblich


cron